Sonntag, 14. Oktober 2018

Daß (prognostiziert) 18,5% der Wähler


... die GrünInnen wählten, läßt einen schon irgendwie an der Intelligenz der Menschen in Bayern zweifeln. Aber — Wahlen sind bekanntlich kein Intelligenztest.

Jedenfalls löst Bayern auf die Weise vermutlich nachhaltig jegliches Energieproblem: die CSU wird mit den GrünInnen eine Koalition machen, und Franz Joseph Strauß rotiert im Grab derartig, daß damit einige Elektrizitätswerke betrieben werden können ...


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Insgesamt 14% für Linke und AfD. Immerhin 86% haben demokratisch gewählt. Da werden die Radikalinskis Penseur und Fragolin wieder was zu schreien haben.

O. Prantl hat gesagt…

Zitat :
"läßt einen schon irgendwie an der Intelligenz der Menschen in Bayern zweifeln."

Die Grünen wurden fast nur von Jüngeren und Frauen gewählt, was ein weiterer Hinweis auf und die Intelligenzverteilung ist.

Konservativer hat gesagt…

"Der wahre Konservative marschiert an der Spitze des Fortschritts.'
Franz Josef Strauß

Anonym hat gesagt…

Diesen Kommentar kann man sich auf der Zunge zergehen lassen. Er sagt mehr über Penseur und Fragolin als alle deren Texte.

Le Penseur hat gesagt…

Cher (chère?) "Anonym" (15. Oktober 2018 um 23:17),

... sagt mehr über Penseur und Fragolin als alle deren Texte.

Und zwar — was? Jetzt haben Sie uns neugierig gemacht.

Fragolin hat gesagt…

Werter Anonym,
Du arbeitest wirklich hart an Deinem Ruf als Taube auf dem Schachbrett. Alle Achtung.
Du kannst also aus einem Zitat eines längst verstorbenen Politikers auf einem Blog mehr über die Blogautoren herauslesen als aus deren Texten (die Du sowieso nicht liest, denn Du legst mir zwar immer wieder Worte in den Mund, kannst aber bisher nicht ein Einziges davon belegen).
Ich gebe Dir einen Tipp, womit das noch besser funktioniert: Vogeleingeweide, geworfene Knochen und Kaffeesud (aber nicht Nespresso nehmen, da kommt immer George Clooney bei raus). Haben sich bewährt.
MfG Fragolin