Samstag, 30. Januar 2021

»Simmerring gegen Kapfenberg — das is Brudalidät!«

von  it’s  me 
 
 

Durch alle Systemmedien kursieren Berichte und Videos als Beweis für Putin’s Brutalität.

 

Da haben die guten Leutchen aber anscheinend nicht gesehen, wie z.b. die holländische Polizei gegen Coronakritiker vorgeht – um in Helmut Qualtinger’s Worten zu sprechen, nicht »Simmering gegen Kapfenberg ist Brutalität«, sondern  folgende Videos:

 

https://twitter.com/deutsch365/status/1353711143886483456?s=20 

 

https://twitter.com/deutsch365/status/1353705783406567429?s=20

 

https://twitter.com/deutsch365/status/1353635524578324481?s=20     

 

Oder das der deutschen Merkel-Schergen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=5CM5bP68qmI
 
 Aber wir leben ja in lupenreinen Demokratieren, nicht wahr?

Kommentare:

it's me hat gesagt…

https://www.youtube.com/watch?v=54sZW2mjPOM

das video zeigt, wie der wasserwerfer der jungen frau den kopf an die wand reißt - die wund e musste mit 15 nähten versorgt werden. das ist, und ich will kolegen lepenseur nicht vorgreifen, bewusste, schwere körperverletzung.

Chronist hat gesagt…

Bis Corona kam, gaben sich die Rechten gerne als besonders polizeitreu. Damit ist’s jetzt auch vorbei. Rechte und Linke sind kaum mehr zu unterscheiden. Wie in Weimarer Zeiten. Nur dass es diesem Gesocks kein zweites Mal gelingen wird, die Demokratie kaputt zu machen.

Fragolin hat gesagt…

Ach, werter Chronist,
das "Gesocks" kann nichts kaputt machen, was deine demokratiezerstörenden Helden Kurz und Merkel bereits abgeschafft haben.
MfG Fragolin

it's me hat gesagt…

ad chronist!
wie sich die polizei in deutschland und den NL gebärdet, ist einfach verachtenswert - im gegensatz zur österreichischen, die sich zum größtteil vorbildlich benimmt.
man darf doch noch absichtliche körperverletzung anprangern, oder nicht?