Sonntag, 18. August 2019

Video zum Sonntag

von Fragolin

Political correctness und die Gruberin – wie kann das passen?
Na, so:
Frau darf man jetzt auch nicht mehr sagen, richtig heißt es: Person mit Menstruationshintergrund.“


Irgendwann kommt wohl auch ein Statement von ihr zum Thema „Vulven-malen-Workshops auf Kirchentagen“. Ich kann es kaum erwarten.

Kommentare:

EinMann hat gesagt…

Person oder Mensch gibt es da einen gewichtigen Unterschied ?

Tatsächlich meinte aber die Gruber :"Mensch mit Menstruationshintergrund"

Gruss

Anonym hat gesagt…

Im deutschen Iserlohn hat ein Messerstecher ein junges Paar öffentlich am Bahnhof gemeuchelt.

Staatsangehörigkeit? Herkunft? Religion? Warum verschweigen die Systemmedien das alles??

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Fragolin hat gesagt…

Werter Anonym,
erstens off topic, zweitens lächerlich, drittens fake und viertens Hetze - das reicht fürs Löschen.
MfG Fragolin

Fragolin hat gesagt…

Werter Anonym von 12:58,
das Verschweigen ist vorbei:
"Der 43-Jährige und das weibliche Opfer stammen aus dem Kosovo, das männliche Opfer aus Afghanistan".
https://www.welt.de/vermischtes/article198711561/Iserlohn-Zwei-Tote-nach-Messerangriff-in-Iserlohn-Baby-ueberlebt.html

Dss in ersten Meldungen dreist behauptet wurde, die drei "stammen" aus Bergisch-Gladbach, als wären das "schon länger hier Lebende", ist nur die übliche Vorgehensweise. Man wartet inzwischen am besten einfach 24 Stunden, dann ist die Wahrheit eh draußen.
MfG Fragolin