Donnerstag, 6. Juni 2019

Ein drängendes Problem wird endlich angegangen!


SPD will Vater + Mutter abschaffen

Die Regierung packt ein neues dringendes Problem an: Familienministerin Franziska Giffey (SPD) will „Mutter“ und „Vater“ auf Formularen ersetzen durch „Elternteil 1“ und „Elternteil 2“. Das kündigte sie auf einem von der Regierung gegründeten Homo-Portal an.
Der angegebene Grund ist: »Gleichgeschlechtliche Elternpaare sollen sich nicht mehr diskriminiert fühlen.« Seit wann können die — soweit Schwucheln — Kinder haben, außer durch Adoption? Und was die Lesben betrifft: die müssen sich zumindest einen externen Samenspender dafür suchen. Da kann dann immerhin die, die das wegen der Bedingungen des Aufwachsens zu bedauernde Kind auf die Welt bringt, als »Mutter« bezeichnet werden — »Elternteil 2« ist dagegen höchstens (und leider!) ein »Erziehungsberechtigter«.

Und wegen ein paar durchgeknallter Sexualdevianter, die in Schluchzen verfallen, weil man sie nicht als Mutter oder Vater anspricht, soll das gleich für die 99,x% normalen auch gelten?

Eigentlich völlig überflüssig zu erwähnen, wenn MMNews zum Abschluß dieses Artikels Rolf Weigand (AfD) zitiert:

»Wahrnehmbarer Protest, der sich noch immer bürgerlich gebenden CDU, bleibt aus.«

Merkels Mogelpackung surft wie immer ganz im Zeitgeist. Beim Klimawahn, bei der Umvolkung Deutschlands, na, warum nicht auch bei »Elternteil 1 & 2«. Ist doch alles egal, solange man am Trog sitzen darf ...


Kommentare:

docw hat gesagt…

werter lepenseur!
mich fasziniert immer wieder, wie eine verschwindende minorität den rest der population in eine art geiselhaft nimmt.
mfg

Anonym hat gesagt…

Der einzige menschengemachte Klimawandel ist der soziale Klimawandel...

docw hat gesagt…

werter lepenseur!
sollte dieser wahnwitzigen forderung entsprochen werden, wird die diskussion weitergehen, denn die forderung "elternteil 1" und "elternteil2" ist diskriminierend, denn wer ist nr 1 und wer nr 2? ist der aktive hinterlader nr 1 oder der passive? fragen über fragen, auf die wahrscheinlich die sozen keine antwort geben können.