Donnerstag, 20. Juli 2017

Auf diesem Blog

... wurde er schon häufig zitiert (mit einem geradezu sprichwörtlich gewordenen Ausspruch aus der Zeit der Machtergreifung durch die Nazis) aber nicht in seiner Eigenschaft als einer der ganz großen Maler der Jahrhundertwende — und überhaupt — gewürdigt:

MAX LIEBERMANN

der am 20. Juli 1847, also heute vor 170 Jahren, geboren wurde.






Berühmt ist neben dem bereits zitierten Ausspruch noch ein anderer, der freilich in »Kunstkreisen« weitaus weniger gern zitiert wird. Als der große alte Mann und Akademiepräsident in den 1920er-Jahren zur Eröffnung einer Ausstellung avantgardistischer Kunst eingeladen wurde, und ebenso still wie kopfschüttelnd die »modernen« Kreationen von Kubisten, Abstrakten & Co. Revue passieren ließ, wurde er von einem naseweisen Journalisten  zum Ende seiner Besichtigungstour gefragt, was er zur Ausstellung denn so sage. Liebermann blickte kurz zurück und knurrte: »So wat piss ick in'n Schnee!«

Wer Liebermanns Werke mit den Machwerken der nachfolgenden »Künstler«-Generationen vergleicht, wird die Berechtigung des Verdikts schwerlich bestreiten können ...



Kommentare:

Laurentius Rhenanius hat gesagt…

Danke für den Beitrag! Wie wahr, wie wahr...

Anonym hat gesagt…

Schön, daß Sie den "Harlemer Schweinemarkt" aus der Mannheimer Kunsthalle in Ihre Auswahl mitaufgenommen haben! Ich habe in jungen Jahren oft davor gestanden. Heute habe ich einen "Speyerer Schweinemarkt" von Hanns Fay an der Wand hängen, der mich jeden Tag an Liebermann denken läßt.

Gerd Franken hat gesagt…

https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Quadrat

Wie er sowas in den Schnee pinkeln will, bleibt mir ein Rätsel. Volle Zustimmung zu dem Artikel, von einem dem ein schwarzes Quadrat nix sagt, außer das ein schwarzes Quadrat zu sehen ist. Aber die Erklärung ist ja einfach: Öl auf Leinwand. Na denn.

Le Penseur hat gesagt…

Cher Gerd Franken,

Zunächst: :-)

Sodann: glauben Sie, daß das "schwarze Quadrat" auf jener Berliner Kunstausstellung zu sehen war?

Zuletzt: mit einer ordentlichen Leberzirrhose oder Morbus Meulengracht kriegt man das schon hin ;-)

Gerd Franken hat gesagt…

"Sodann: glauben Sie, daß das "schwarze Quadrat" auf jener Berliner Kunstausstellung zu sehen war?"

Das habe ich ins Blaue geraten. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, das Herr Liebermann darüber wohl den Kopf geschüttelt hätte. Und in den Schnee pissen kann ich schon lange. Meine frühen Werke hätten Sie sehen sollen. ;-)