Freitag, 7. Oktober 2011

Geschmacksfrage



Also, wenn Sie mich fragen: ich finde ihn zum Kotzen ...

Kommentare:

Volker hat gesagt…

Ich nicht.

Le Penseur hat gesagt…

Wie schon getitelt: Geschmacksfrage.

Sicherheitshalber kurz rückgefragt: meinten Sie eigentlich das Laberl oder das Windei?

Volker hat gesagt…

Ja, es ist eine Geschmacksfrage.
Da wir hier nicht im Haute-Cuisine-Blog sind und der Blogwart ein intelligenter, hochgebildeter und redegewandter Feingeist ist, schwant mir, dass er mit "Geschmack" scheinbar auf „das Laberl“ und „das Windei“ zielt, tatsächlich jedoch die Symbole auf der Verpackung zu treffen wünscht.

Es kann aber auch sein, dass ich mich irre.

FDominicus hat gesagt…

Beides mal nein.

Le Penseur hat gesagt…

@Volker:

Ach, wie sie mich doch durchschauen und erkennen! ;-)

Und mit den gestreuten Blumen werde ich mein Vorgärtchen ausstaffieren. Danke!

@Friedrich:

In der Kürze liegt zwar die Würze — aber »Beides mal nein« müssen Sie mir dann doch erklären (d.h. müssen Sie natürlich nicht, Sie riskieren nur, daß ich mich nicht auskenne. Was Ihren freilich egal sein kann ...)