Dienstag, 15. November 2016

Elise van & für

Damit es nicht heißt, auf diesem Blog sähe man nur Blondinen (und Pornodarstellerinnen) ...


Nicht nur bezaubernd hübsch, sondern (wie das obige Zitat verrät) auch charakterfest ist die junge Dame. Die passende Musik dazu hat ein anderer van, nämlich Beethoven komponiert (arrangiert für Klavier und Orchester und gespielt von Georgii Cherkin). Die Disco-Hammerln der Elise van wollen wir uns lieber verkneifen ...


Kommentare:

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Le Penseur hat gesagt…

Und täglich grüßt hier das Ösi-Murmeltier.

Schon wieder offeriert Le Penseur seiner Geifergemeinde ein halbnacktes Klickluder.


Und "Tschüß mit Ü" ...

Notgeiler Katholiban hat gesagt…

Mit gefällt dieser Blog immer besser!!!