Dienstag, 15. November 2016

DiePresse frohlockt über den künftigen Präsidenten

von

Deutschland: Steinmeier, die Antithese zu Donald Trump


Der 5 Staatsbesuch der K�nigin von Gro�britannien Queen Elizabeth II am Mittwoch 24 06 2015

Völlig richtig! Dieser Steinmeier ist die komplette Antithese zu Trump: Trump ist ein charismatischer Hau-Drauf, Steinmeier ein uncharismatischer Apparatschik. Trump ist vom Volk gegen den Willen der Parteiapparate ins Amt gewählt worden. Steinmeier kommt nach dem Willen der Parteiapparate ins Amt.

Allein die Kungelei um seine Wahl ist bezeichnend für die Demokratie-Simulation, die in Deutschland als Kulisse für "das Pack" aufrechterhalten wird:
Ursprünglich hatten sich Merkel, Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel auf einen überparteilichen Kandidaten verständigt. Doch alle, die infrage gekommen waren, sagten ab. Andreas Voßkuhle zum Beispiel, der Präsident des Bundesverfassungs-gerichts. Oder die evangelische Theologin Margot Käßmann, bei der zumindest Gabriel angeklopft hatte. Am Ende blieb Merkel nichts anderes übrig, als sich für Steinmeier zu entscheiden, den Gabriel ins Rennen geschickt hatte, als klar war, dass das mit dem gemeinsamen Kandidaten nichts mehr wird.
Aber was wirklich spannend wird:
Offen ist, wer ihm als Außenminister nachfolgen soll. Als Favorit gilt EU-Parlaments-präsident Martin Schulz. Denkbar ist auch, dass Gabriel ins Außenamt wechselt.
Ein Offenbarungseid der deutschen Politik und ihrer linken Politruk-Riege: zur Wahl stehen ein fett gefressener Politapparatschik in Brüssel, dessen völlige Inkompetenz nur noch von seiner Präpotenz übertroffen wird, mit der er sein Präsidentenamt in einer machtlosen Quatschbude, genannt EU- Parlament, ausübt, und ein fett gefressener ehemaliger Pop-Beauftragter der SPD und Parteichef-Darsteller dieser.

Was immer man an ihnen zu bemängeln fand: die Wahlmöglichkeit zwischen Donald und Hillary war da geradezu atemberaubend zu nennen ...


---------------

Update 10:45


Da hat einer der beiden vorgenannten Fettklöße offensichtlich auf das "Ironie"-Schildchen vergessen: ...




Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dann warten wir einfach in Ruhe und Gelassenheit ab, wer sich länger im staatsoberhäuptlichen Amt halten wird: der charismatische Hau-Drauf, oder die dröge linke Politruk-Spaßbremse...

Anonym hat gesagt…

Steinhäger

DAS BESTE FÜR DAS LAND

Bundeslarifari