Freitag, 13. Januar 2017

Wenn Arschgeigen zensurieren

... dann liest sich das etwa so:


(Dank an PPQ für den Screenshot)

Demgemäß wird auch verboten sein, Vergleiche zwischen dem real existierenden Sozialismus à la DDR und der aktuellen Lage in Deutschland zu ziehen. Was den Vergleich umso treffender macht ...


Kommentare:

Fragolin hat gesagt…

Zensur geht immer von Arschgeigen aus. Entweder führen sie sie selbst durch oder zwingen andere dazu. Aber immer findet man am Ende der Erklärungskette von Zensur eine Arschgeige.

Fragolin hat gesagt…

Nachtrag: Mit dieser Zensurankündigung muss sich die Moderation des ARD-Forums selbst dem Vergleich mit Praktiken des NS stellen...

Arminius hat gesagt…

A prospot Soros: Dieser Kerl hat offenbar seiner eigenen Propaganda geglaubt und sich dabei mächtig verzockt.