Mittwoch, 12. Oktober 2016

Angela Morgenthau

Deutschland: Ab 2030 keine Zulassung für Benzin- und Diesel-Autos


Bild: APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas 
Nur noch "emissionsfreie Pkw" sollen ab 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. ADAC befürchtet, dass dies tausende Arbeitsplätze kosten könnte. 

 (DiePresse.com


Die deutschen Bundesländer wollen einem Magazinbericht zufolge ab 2030 keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr neu zulassen. Sowohl SPD- als auch unionsregierte Länder befürworteten ein entsprechendes Verbot von Verbrennungsmotoren, berichtete "Der Spiegel" am Samstag.

Die fast unbezahlbare "Energiewende" verdankt das Land dieser Politnutte an der Zeitgeistpromenade bereits. Nun soll noch der Rest der erfolgreichen Industrie Merkels Morgenthau-Plan zum Opfer fallen.

Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber. Aber, lieb Muttiland, magst ruhig sein! Du schaffst das! Das mit dem "Abschaffen", was der böse Onkel Thilo seinerzeit geätzt hat ...


------------------------------------


P.S.: Und was, wenn die "emissionsfreien Autos" gar nicht so "emissionsfrei" sind, weil man den Kübel und die ihn bewegende Energie ja auch wo produzieren muß? Siehe hier: http://www.t-online.de/auto/alternative-antriebe/id_78580036/das-elektroauto-ist-nicht-sauberer-als-ein-verbrenner.html


P.P.S.: Und was, wenn das pöhse CO2 in Wahrheit gar nicht das Problem ist, als das es jetzt gehyped wird?


P.P.P.S.: ahc, ich vergaß! Das sind doch alles bloß VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN! Der Stom kommt aus der Steckdose! Zum Ökotarif!! Alles okay!!!




Kommentare:

Arminius hat gesagt…

Noch haben die Wähler nicht verstanden, was die Unterzeichnung des pariser Klimaschutzabkommens für sie bedeutet. Sobald sie realisieren, welche Kosten sie zu tragen und welchen Einschränkungen sie hinzunehmen haben, werden sie den Absturz der Altparteien noch weiter beschleunigen.

Dann wird es zum Schwur kommen. Wird das Establishment die Macht kampflos aus der Hand geben? Oder werden sie die sog. Klimarettung als Vorwand für die Errichtung einer Diktatur nutzen? Eines ist allemal klar: Mit einer Demokratie ist die "Klimarettung" nicht vereinbar.

FDominicus hat gesagt…

@Arminius, Es gibt nichts zu verstehen und daher wird es diktatorisch werden. Vernunft wurde abbestellt.....