Freitag, 13. November 2015

So, und jetzt verabschiedet sich LePenseur ...

... wieder einmal für einige Tage. Der Beruf fordert seinen Tribut in Form einer längeren Dienstreise, in der zum Bloggen einfach keine Zeit bleibt!

Aber in bewährter (von manchen angefeindeter, von manchen beklatschter) Weise, werden hübsche Mädels (und für Kollegin Anni Freiburgbärin von Huflattich auch ein wohlansehliches Mannsbild!) über die Durststrecke hinweghelfen. Apropos »Durststrecke« — Hecheln ist erlaubt, aber nicht mehr! Um mögliche Sabbereien von vorneherein unmöglich zu machen, wird die Kommentarfunktion zwischenzeitig ausgeschaltet. Sorry — auch Blogwarte müssen sich entspannen, und wäre es nur in Arbeitsmeetings. Und so fangen wir gleich mal mit einem Eye-Candy, Fräulein Schwanensee (wenn ich richtig übersetze) an: Candice Swanepoel — und, leider, bei den Meetings nicht dabei. Hélàs ...


Glauben Sie mir, meine Herren: es gibt Schlimmeres, was einem an einem Freitag, dem 13., begegnen kann ...

---------------------------------------

P.S.: sollte sich trotzdem das eine oder andere Posting dazwischen ausgehen — na, mal sehen ... ... das heißt: ein längeres, ein bisserl provozierendes Posting liegt bereits in der Schublade, und wird sicher erscheinen. Bleiben Sie dran ...

Kommentare:

Maria Magdalena hat gesagt…

Wo ist das Mannsbild?

Le Penseur hat gesagt…

Chère Maria Magdalena,

Ts, ts, ts ... welch sündige (oder doch wenigstens: müßige! Und, wie wir wissen: Müßiggang ist aller ...) Gedanken Sie hegen!

Aber ich kann Sie beruhigen: das Mannsbild kommt schon — ich könnte süffissant hinzusetzen: Männer kommen (fast) immer, Frauen nur bisweilen ... aber lassen wir das besser, bevor ich von den Katholibans wieder auf dem virtuellen Scheiterhaufen positioniert werde)

Sie müssen nur verstehen: das Verhältnis von Kommentarpostern zu Kommentarposterinnen (welche ich der Einfachheit halber so ca. mit "echten" Lesern gleichsetze) liegt nach meiner Erfahrung etwa bei 10 zu 1 — also müssen zuerst (zur Befriedigung der Leserbedürfnisse) ein paar knackige Mädels gezeigt sein, bevor als Leserinnenservice ein Mannsbild kommt :-)

Aber, wie heißt's doch: Vorfreude ist die schönste Freude ...


-----

P.S.: übrigens — einen nett gestalteten Blog haben Sie! Nur viel zu selten aktualisiert. Aber das wird vielleicht noch.