Montag, 30. November 2015

Blogpause wird verlängert



Kaum zurück von meinem »Arbeitsurlaub«, stelle ich fest, daß mein stationärer Schreibtisch deutliche »Überbelegungserscheinungen« aufweist. Womit die sprichwörtliche »stillste Zeit des Jahres« leider, wie's aussieht, zur hektischsten Zeit des Jahres mutieren dürfte. Manch guter Vorsatz (»... ab Montag geht's weiter. Versprochen!«) ist da schneller Geschichte, als man glaubt ...

Aber noch täglich meine mehr oder weniger witzigen, boshaften, nachdenklichen etc. Anmerkungen zum Weltgeschehen dazwischen zu quetschen ist einfach  unmöglich. Und wenn ich mir dann das derzeitige Weltgeschehen so ansehe, vergeht mir auch irgendwie der Humor — sogar der Galgenhumor ...

Es wird daher — was schon seit Jahren nicht mehr vorkam — möglicherweise nur mehr alle paar Tage ein Artikel publiziert werden, vielleicht sogar eine ganze Woche kein einziger. Nun könnte ich in bewährter Weise zur Unterhaltung meiner vorwiegend männlichen Leserschaft Bikini- und Dessous-Mädels (und für die Damen an und ab einen jungen Mann in Badehose — trotz ernstzunehmender Einwände) reinstellen, aber dann rasten die Katholibans wieder aus (was denen gegenüber so kurz vor Weihnachten, welches bekanntlich ein »Friedensfest« ist, anzutun ja auch net nett wäre!), abgesehen davon, daß auch die Schönheit, en masse genossen, ihre Reize einbüßt.

»Was tun, sprach Zeus« (bei Schiller findet sich immer ein passendes Zitat) ...

Zur Abwechslung könnte ich so zwischendurch Tieraufnahmen / Musikaufnahmen / (angezogene) Fashion Models / lachende Klosterschwestern (ebenfalls angezogen, für unsere liebe Katholenfraktion) oder ...

... Moment, ich hab's:


 P A P S T  WAPPEN


Seriös, züchtig, historisch wertvoll, perfekt für den Advent geeignet ... also beginnen wir mal gleich bei den jüngsten (das allerjüngste lassen wir aus ...), und hanteln uns dann rückwärts in die Geschichte. Mal sehen, wie weit wir kommen ...





BENEDICTUS XVI


Kommentare:

Severus hat gesagt…

Ja,da schau her - statt Playgirls das Wappen unseres verehrten Papa Ratzi! Es geschehen Zeichen und Wunder! Welch erfreuliche Früchte des friedlich-gedeihlichen Blogger-Miteinanders von Libertären und Katholibanen!
Merci vielmals auch, mon cher Penseur, fürs Verlinken! (Jetzt bin ich aber in arger Verlegenheit, womit ich mich wohl fürs Papstwappen revanchieren könnte ;-))
Übrigens: Mein Blogtitel gehört durchaus nicht so sehr in die Sphäre des lateinischen Dunkelkatholizismus (von wegen "geheiligter Boden") als vielmehr des Humanismus: http://annotatiunculae.blogspot.de/2012/02/alter-blogger.html

kennerderlage hat gesagt…

@severus:

mir fiele da etwas ein - blondgirl mit rosenkranz, ganz jugendfrei:

http://desktopinhd.com/images/big/rosary_cross-1178775.jpg


:-D

Severus hat gesagt…

@ kennerderlage

Genial - danke!! - bin aber leider irgendwie nicht drangekommen ...

Le Penseur hat gesagt…

Cher »kennerderlage«,

Ihr verheißungsvoll verlinktes Bild ist leider nicht zu öffnen!

Meinten Sie dieses hier?

kennerderlage hat gesagt…

@lepenseur

ja, thx!