Mittwoch, 4. Oktober 2017

»Man sollte den Feiertag in „Tag der Einheitsdeutschen“ umbenennen. Oder „Tag der Einheitsvielfältigen“«

Hadmut Danisch — exzellent wie stets!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Biedermann hat gesagt…

Zu Danischs Schlusssentenz (endlich meistere ich sie, die deutsche Schlechtschreibung!):
Die Kanzlerin würde achselzuckend sagen "Jetzt ist er halt da".