Samstag, 20. Mai 2017

Die neue Achse Berlin-Paris

... läuft – wie geschmiert – auf EUphorischen Hochtouren:


Ein befreundeter Anwalt ätzte spontan beim Lesen dieser ORF-Teletext-Meldung: "Verdammt! Wo ist denn wieder der Stauffenberg, wenn man ihn braucht?"

Welche Äußerung LePenseur natürlich mit aller gebotenen Entrüstung zurückweist und sich nicht zu eigen macht!


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die angebliche "neue Achse" sieht gegen die wahre neue Achse Washington-Riad uralt aus. Gegen die Ganoven sind alle ParisBerliner Chorknaben.

Anonym hat gesagt…

Auch so einer mit dem Hashtag
#OberstStauffenbergDoItAgain

:)

FritzLiberal