Sonntag, 6. Dezember 2015

»Die Patin«

Wenn man sich die Vorgänge der letzten Tage, Wochen und Monate so ansieht, kann man Prof. Höhler in ihrem Befund nur zustimmen:










Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist ja gar nicht die Frage, sondern, WARUM sie das tut.
Ich behaupte, daß sie es aus Überzeugung und mit Lust tut. Am Werke des HErren mitwirken.

unbesorgt hat gesagt…

Und wenn man bedenkt, dass dieses Interview aus dem Jahr 2012 stammt, kommt einem Frau Höhler aus heutiger Sicht noch ein bisschen hellsichtiger vor...