Donnerstag, 28. Dezember 2017

Unschuldige Kinder

... sehen so aus (wenn sie alt genug sind):




Kommentare:

Arminius hat gesagt…

Ist sie wirklich alt genug?

Le Penseur hat gesagt…

Cher Arminius,

... wirklich alt genug?

Wofür denn? Fürs Sonnenbad am Strand und photographiert-werden gibt es m.W. keine Altersgrenzen.

Oder woran haben Sie sonst gedacht, Sie Schlingel?

Spekulatius hat gesagt…

Da schau her, unser reiches Arbeitsthier ergötzt sich nach langer Abstinenz bei Oratorienklängen und Hochliteratur vergangener Epochen mal wieder neuzeitgeistig an wenig betuchten Lolitas. Und La Penseuse -sofern es die real überhaupt gibt- scheint das regelmäßige Teeniebegaffen hart am Rande der Pädophilie auch noch zu goutieren.

Was soll's? Jedem Tierchen sein Plaisirchen ... und sei es ein ziegenfickender Importmusel.

Wir sind schließlich so grenzenlos libertär.


Le Penseur hat gesagt…

Cher Spekulatius,

sind S' leicht neidig? Es klingt fast so ...

Biedermann hat gesagt…

Ein junges schönes Mädchen, offensichtlich nicht muslimischer Provenienz. Man kann sie beglückwünschen, denn wäre es anders, wäre sie seit mindestens 6 Jahren mit einem würdigen, glaubensfesten, geilen, reichen siebzigjährigen Familienoberhaupt zwangsverheiratet, als Nebenfrau Nummer 4.

Biedermann hat gesagt…

Als Nachtrag und Handreichung zu vorigem:

Krieg gegen Frauen

Mit FB- und Twitter-Postings wie man seine Frau schlägt, ohne Spuren zu hinterlassen; (immer diese Rücksicht gegenüber schönen Ehefrauen).

https://www.publicomag.com

Minister Maas hat das sicher in seinem Pressespiegel.