Dienstag, 14. April 2015

Und schon wieder ein »Jugendlicher«

... nicht näher definierter Herkunft und/oder Konfession, der in Hamburg einen Mitschüler ersticht. Wir sind natürlich ganz sicher, daß dieser messerstechende Schüler Thorsten M. heißt (oder so halt). Wenn es hingegen ein Achmed, Murad oder Egwuatu gewesen sein solte, wäre das ein reiner Einzelfall. Ganz sicher.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Da es sich um einen Deutschkurs für Migranten handelte, hat man die Nationalität genannt:
http://www.zeit.de/hamburg/stadtleben/2015-04/hamburg-wilhelmsburg-messerattacke-schule
Täter wie Opfer stammen aus Afghanistan.

Anonym hat gesagt…

Gottlob, kein Jud'! - (Karl Kraus, Die letzten Tage der Menschheit).
D.a.a.T.