Mittwoch, 23. März 2016

Herbert Manninger

... kreierte auf »Ortner-Online« für die Invasoren aus Muselmanistan die einfach geniale Bezeichnung:


»Sprenggläubige«


Eine treffliche Wortprägung, die man sich merken muß ...

Kommentare:

Arminius hat gesagt…

Eine passende Bezeichnung für Korangeschädigte.

Fragolin hat gesagt…

Korangeschädigt ist gut.
Wenn man sich nur mal anschaut, wie Kinder in Deutschland (!) indoktriniert werden von ihrem Imam im Koran-Unterricht:
https://www.youtube.com/watch?v=H1VWKve5uQ8
Alles klar?

Anonym hat gesagt…

Jaja, den Splitter im Auge der anderen sieht man, den Balken im eigenen Auge nicht ...

Was ist denn mit der rotzgrünen Indoktrinierung der biodeutschen Kiddies zum autoaggressiven Eunuchen durch unsere ubiquitäten LeererInnen?

Ja, die Attentate sind schlimm. Aber da gilt: Es wird geliefert, wie bestellt.
Eingedenk der vielen Stimmen für Rot-Grün in B.-W. schreien die Leute doch danach ...

meint
Kreuzweis