Freitag, 31. Oktober 2014

Früh übt sich am historischen Vorbild ...


... wer später als Regierungschef Deutschland zerstören will.

Nur weiter so, Angie! Sie zählen auf dich ...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Penseur,
auch auf die Gefahr hin, als Bürgerlicher, der in die Windel macht, identifiziert zu werden, gestehe ich, dass mir dieses Post nicht gut gefällt. Die machtgeile deutsche Regierungschefin halte ich für Deutschland und Europa für ein schlimmes Verhängnis und werde sie auch politisch und argumentativ bekämpfen, aber sie mit diesem "Gröfaz" in Verbindung zu bringen, das verbietet mir mein "bürgerlicher Anstand".
Ich bete und hoffe sehr, dass die kommende Zerstörung Deutschlands weniger gravierend ausfallen wird wie jene, die der "zu dem mir nichts einfällt" bewerkstelligt hat!

Le Penseur hat gesagt…

Cher »Anonym«,

nein, für einen »Bürgerlichen, der in die Windel macht« halte ich Sie keineswegs. Und in Ihr Gebet, daß die kommende Zerstörung Deutschlands weniger gavierend ausfallen möge, als die vor 70 Jahren, kann ich durchaus einstimmen. Ich bin mir nur nicht sicher, ob Gebet allein dagegen helfen kann ...

Wenn in diesem Bild jemand mit »diesem "Gröfaz" in Verbindung« gebracht wird, kann dies ja nur satirisch gemeint sein, da allein Muttis Geburtsdatum und das zwar ähnliche, doch deutlich hübschere Gesicht des Mädchens eine real genommene Identifikation wohl ausschließen.

doch solange maßgebende CDU-Kreise eine harmlose, konservativ-ehrpusselige EU-Skepsisvereinigung wie die AfD unter Rechtsextremismus-Verdacht stellen, und überhaupt in jede politkorrekte Hose machen, die ihnen von links/grüner Seite hingehalten wird, zessiert auch mein »bürgerlicher Anstand« ihnen gegenüber. Und Mutti ist bislang mir nicht dahingehend aufgefallen, daß sie solche untergriffigen Attacken gegen die AfD konterkariert oder auch bloß gemildert hätte.

Wenn die CDU erträgliche Politik macht, wird sie (und ihre Führerin) von mir auch nicht mit Maulschellen bedacht werden. Solange sie nicht dazu bereit ist, weil sie offenbar hofft, im linken Mainstream günstigere Wahlchancen zu haben, werde ich austeilen.

Anonym hat gesagt…

Ich wußte gar nicht, daß der "GröFaZ" Deutschland in Schutt und Asche gebombt, Phosphor- und Brandbomben mit Zeitsprengladung auf Zivilisten geworfen hat, um danach die unversehrten Reste, Fabriken und Patente nach "Gods Own Country" zu schaffen. Man lernt eben nie aus...

cso

Anonym hat gesagt…

@ cso: Genau so.