Donnerstag, 29. September 2011

Kann man diese machtbesoffene Brüssel-Mafia nicht einfach zuschei*en?



Der brillante Nigel Farage erklärt uns genau diese Option in etwas gewählteren Worten. Wer den durchaus »g'schmackigen« Text auf Deutsch lesen will: hier werden Sie geholfen ...

Kommentare:

Alipius hat gesagt…

Farage ist mir schon einige Male positiv aufgefallen. Bin mal gespannt, wohin der den Ball in Zukunft dribbelt.

Le Penseur hat gesagt…

@Rev. Alipius:

Hoffentlich wird's ein Volltreffer in den aus der Hose gerutschten, irrtümlich als Gesicht figurierenden Körperteil dieses unsäglichen Herrn Schulz, der sogar im EU-Parlament durch besonderes Antipathlertum auffällt.

Was angesicht der vielen Pfeifen dortselben schon was heißen will ...